Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK Weitere Informationen

Ihre Schnell-Anfrage

50 Jahre Parc Hotel Tyrol

‚ÄčEin halbes Jahrhundert ist es schon her

Von der kleinen Pension bis zum heutigen 3-Sterne-Superior Hotel hat sich viel verändert.
Unser Hotel wurde im Jahre 1967 für Sie eröffnet. Und so, wie sich die Jahreszahlen ändern, so hat sich auch unser Parc Hotel Tyrol in den letzten 50 Jahren verändert. Äußerlich zumindest. Denn im Herzen hegen wir nach wie vor die selbe Freude an unserem täglichen Tun. Das Hotelgelände aber, das wurde seit seiner Eröffnung einigen Veränderungen unterzogen – der Bau eines Freischwimmbades war die erste einer ganzen Reihe. Bis zuletzt, 2011, der Wellnessbereich vergrößert und auch erneuert wurde.

Die Hotelführung ist mittlerweile auf die nächste Generation übergegangen – Günther Malfertheiner, Sohn des Gründers Konrad, übernahm 2006 die Leitung. Dabei hat er die tief in der Hotelphilosophie verankerten Grundsätze seines Vaters mitgenommen. „Familiär, soll es sein bei uns. Wohlfühlen, sollen sich die Gäste bei uns. Persönlichkeit, die gehört bei uns dazu.“ Dass die Besucher sich geborgen fühlen, hat Priorität im Parc Hotel Tyrol.

Von der kleinen Pension, die am 28. Juli 1967 eröffnete, bis zum heutigen 3-Sterne-Superior Hotel hat sich viel verändert.
Doch was geblieben ist, ist die Herzlichkeit und die familiäre Atmosphäre der Gastgeberfamilie Malfertheiner in zweiter Generation.

zur History-Bildergalerie ►hier klicken